Interview zur Corona-Pandemie mit der theologischen Leiterin des KEH

Wie erleben unsere Partnerkrankenhäuser diese schwierige Zeit? Wir haben hierfür mit der theologischen Leiterin des Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gesprochen. Hella Thorbahn hat uns einen Einblick in die aktuelle Situation im Krankenhaus, in ungewohnte Belastungen aber auch in neue positive Entwicklungen gegeben: „Die Pandemie hat uns gezeigt, wie wichtig Berührungen sind“