28.04.2022: 5. Heidelberger Forum Gesundheitsversorgung

Maßstab für ein zukunftsfähiges Gesundheitssystem ist es, die Entstehung und Eskalation vor allem chronischer Erkrankungen zu verhindern oder zu verzögern. Die Potenziale von Früherkennung, Vorsorge und Gesunderhaltung sind längst nicht ausgereizt. Dies gilt auch für die Krankenversorgung. Dort ist eine regional verzahnte, integrierte und digital erweiterte Versorgung erforderlich. Der Weg dorthin führt über einen stärkeren Ergebnisbezug in der Steuerung und Vergütung. Das Outcome zählt. Public Healt und Klimawandel sind weitere Aspekte, die berücksichtigt werden.

Auf dem 5. Heidelberger Forum Gesundheitsversorgung am 28. April 2022 sollen diese Entwicklungsaspekte mit Expertinnen und Experten aus Praxis, Wissenschaft und Politik diskutiert werden. Nähere Infos und Programm unter: https://www.heidelberger-forum-gesundheitsversorgung.de/